martina

Mein Interesse zum Tätowieren wurde durch Bernd Broghammer geweckt, den ich seit der Eröffnung des Tätowierstudios Hautnah 1996 unterstützte. Ihm nahm ich damals alle Arbeiten, die rund um das Tätowieren anfielen ab.

Durch den fast täglichen Umgang mit Kunst und Tattoos am Körper, entstand auch bei mir eine Faszination die mich bis heute begeistert. So bildete ich mich auf einer Privaten Kunstschule in verschiedenen Techniken weiter und schrieb mich für einige Semester in Designzeichnen, Simultanzeichnen, Zeichnen der Menschengestalt und Fotografie ein.

Hiermit setzte ich den Start und begann 2004 mit dem tätowieren. Mein Interesse an asiatischen und orientalischen Designs, die auch oft floral beeinflusst sind, hat sich durch Besuche auf Conventions und Reisen nach Japan immer weiter verstärkt. Durch die Freundschaft zu vielen internationalen Tätowierer/innen und durch den regen Austausch mit Ihnen, sammle ich ständig neue Inspirationen die ich in meine Arbeit einfließen lasse. 1996-2014 Tattoo Stdudio Hautnah Landau 2014- heute Körperkunst Karlsruhe/ Thomas Schehr

Zeittafel:

1996 – 2014 Tattoo Studio Hautnah Landau
2014- heute Körperkunst Karlsruhe/ Thomas Schehr